DSCF8526.jpg

Tagesprogramm

Ein Hund ist nur ausgeglichen, wenn er auch zur Ruhe kommen kann

Beginn

05:30 - 08:00 Uhr

Zuerst wird das morgendliche Geschäft erledigt für unsere Feriengäste (kleine Pipirunde für alle). Und danach Frühstück.
Eintreffen der Tageshunde

Gassi gehen

09:00 Uhr

Nach dem Frühstück gibt es die erste Spazierrunde für die Feriengäste, im Wald oder Feld.

Relax

11:00 Uhr

Während die Einen im Körbchen relaxen vom Spazieren, dürfen die Anderen im Garten 

Schnüffeln und spielen.

Gartenparty

13:00 - 17:00 Uhr

Nach der Mittagspause können die aktiveren Gäste nochmals im Garten etwas herum zu toben.

Insgesamt können die Hunde 3-4 mal täglich in den Garten.

Ruhephasen und schlafen ist für die Hunde genau so wichtig wie eine abwechslungsreiche Beschäftigung.

Adieu

17:00 - 19:00 Uhr

Die Tageshunde gehen wieder nach Hause. Anschliessend gibt es Abendessen für die Feriengäste

Feierabend

Zwischen 20:30 Uhr und

21:00 Uhr

Die letzte Pipirunde für die Fellnasen, danach ist Nachtruhe.