116652761_356116822454845_2748216524930261279_n.jpg

Neukunden

Sehr geschätzte Frauchen und Herrchen

Vielen Dank für das Interesse am Schnauzenparadies als Betreuungsplatz Ihres Hundes.

Neukunden lernen ich gerne vorab bei einem Termin kennen. Danach wir ein Termin für einen Probetag vereinbart, an dem Ihr Vierbeinen mal in den Alltag im Schnauzenparadies schnuppern kann.

Dies gibt mir die Möglichkeit ihn/sie etwas kennen zu lernen und zu sehen wie gut er/sie sich hier integrieren lässt.

Kommt Ihr Hunde beim Probetag bereits gut zur Ruhe im Zimmer und hat kein Problem sich einzufügen, reicht in der Regel der Probetag vor dem Ferienaufenthalt.

Ist Ihr Hunde unruhig oder/und unsicher ist eine Eingewöhnung vor dem Ferienaufenthalt notwendig.

Deshalb nehmen Sie bitte frühzeitig Kontakt auf.

Wie lange diese Eingewöhnung dauert, kommt auf Ihren Hund an.

Junghunde und sehr unruhige/ ängstliche Hunde werden vor ihrem Ferienaufenthalt langsam eingewöhnt und kommen regelmässig einen Tag, um sich einzuleben. Laufen die einzelnen Tage gut, kommt er/sie mal für eine oder zwei Übernachtungen, bevor ich ihn/sie für einen längeren Ferienaufenthalt annehme.

 

Mir ist wichtig, dass sich ihr Hund hier wohlfühlt und nicht mit der Situation überfordert ist, oder eine extreme Unruhe in das Haus bringt.

Deshalb lege ich Wert darauf den Hund wenn nötig langsam an den Aufenthalt hier zu gewöhnen.

Kurzfristige Anmeldungen von Neukunden sind nur für einen kurzen Aufenthalt von maximal zwei Nächten möglich. Und auch nur bei genügen freier Kapazität.

Möchten Sie ihren Vierbeiner auch spontan anmelden können, geht das nur, wenn ich ihren Hund gut kenne und er/sie sich problemlos in ein Gruppenzimmer integrieren lässt.

Für Einzelzimmer und Hunde welche sich nicht im Gruppenzimmer integrieren lassen, habe ich aktuell nur unregelmässig an vereinzelnden Tagen Kapazität.

197989562_658095798923611_3391373046696493091_n_edited.jpg